Ostern mit der Kita „Bärenwald“

Wie haben wir uns auf diesen Tag gefreut, endlich rückt das Osterfest näher und mit ihm das gemeinsame Spielen und Basteln mit den benachbarten Kitakindern.


Frau Ollenberg, begleitet von 16 Kindern, wurde herzlich auf dem Pausenhof des Strittmatter-Gymnasiums von den Schülerinnen und einem Schüler der AG CARPE DIEM begrüßt.
Die Cafeteria war noch gut gefüllt, trotzdem hatten unsere Gäste an einem Tisch Platz gefunden. Kaum hatten sich alle hingesetzt, tauchten plötzlich 2 Osterhasen auf, die uns aufforderten, ihnen zu folgen. Angeblich hatten sie Körbchen mit kleinen Geschenken versteckt. Wir versuchten dran zu bleiben und sie nicht aus den Augen zu verlieren.
Am anderen Ende des Pausenhofes, nahe unserem Teich, wurden tatsächlich Geschenke gefunden und sie reichten auch für alle. Zufrieden gingen die Kinder anschließend zurück, um alles genau zu betrachten.
Schließlich wurde noch zum Eierlauf und Sackhüpfen aufgerufen. Das machte viel Spaß.
Die Zeit verging wie im Fluge und wir mussten uns von unseren Freunden schon wieder trennen.
Bis zum nächsten Mal.